مقالات عامة

Nissan Versa 2023

Nissan Versa 2023

Der Nissan Versa 2023 (Almera Mega) hat ein neues Facelift des Außengehäuses enthüllt, das von innen neu ist.

Während der Nissan Almera in unserem Haus ein Facelift bekam. Anfang des Jahres wurden die Spezifikationen leicht überarbeitet und auch sein jüngster US-Zwilling, der Nissan Versa 2023, erhielt ein Facelift. Darüber hinaus ist es eine viel größere plastische Operation.

Nissan Versa 2023
Nissan Versa 2023

Der Nissan Versa 2023 kommt mit einer anderen Verkleidung als der vorherige Reverse-Look , einschließlich des Almera, der bei uns im Haus eindeutig ausverkauft ist. Besonders in der Frontstoßstange wurde dies in ein neues Frontgrilldesign des ursprünglichen V-Motion geändert, das als dicke und klare Linie zu sehen war. Diesmal wurde es auf ein neues V-Motion geändert, da der Rahmen möglicherweise nicht mehr so ​​ausgeprägt ist wie zuvor. Denn sie wurde von einem horizontalen Streifen umschlossen, nimmt aber eine größere Fläche ein, nämlich mehr als die Hälfte der Scheinwerferlinie.

Nissan Versa 2023

Das Rad selbst hat in fast jedem Untermodell eine neue, größere Stiländerung vorgenommen, dh das niedrigere Modell, das 15-Zoll-Räder verwendete, wird durch 16-Zoll-Leichtmetallräder ersetzt, während der SR das Topmodell des Versa in den USA ist , wird ersetzt werden. Mit einer ähnlichen Situation mit Almera’s Sportech in unserem Haus werden wir stattdessen von 16-Zoll-Rädern zu 17-Zoll-Rädern wechseln, aber die Zierseitenschweller und das Heck des Autos sind alle immer noch gleich.

Der Innenaspekt Die Atmosphäre unterscheidet sich nicht wesentlich von der Elmira in unserem Land. Das Aussehen beider Teile ändert einfach die Lenkradposition von rechts nach links. Die Skalenanzeige selbst ist immer noch ein 7-Zoll-Halb-Analog-Halb-Digital an der Seite des Tachometers. Und das Infotainment-Display wurde in der SR-Version bereits auf eine 8-Zoll-Größe aktualisiert (was auch auf unserer Almera-Seite nur für die VL-Version und höher eine Option sein wird).

Nissan Versa 2023

Schließlich verwendet das Auto im Innenausbau noch Stoffpolster . Aber es kommt mit einem Schwarz- und Rotton, der das Auto aggressiver und sportlicher aussehen lässt, aber es scheint, dass es nur eine Option für den SR-Autocode ist, nur weil die SV-Version die mittlere Version ist. Sie erhalten stattdessen eine indigoschwarze Zierleiste,

Aber es ist gut, dass sie seit dem Verlassen des Werks immer noch eine drahtlose Ladestation anbieten

Nissan Versa 2023
Nissan Versa 2023

Abgesehen davon, dass andere Details des Autos selbst aktualisiert werden, unterscheidet es sich fast nicht von Thailands Almera, dass der Versa 2023 mit intelligenteren und fortschrittlicheren Sicherheitssystemen ausgestattet sein wird, darunter automatische Notbremsung mit Fußgängererkennung, Spurverlassenswarnung und Fernlichtassistent und Bremsen Automatischer Hintergrund. Cross Traffic Alert ist immer noch nur eine optionale Option, die Kunden separat erwerben müssen. Nissan Versa 2023

Sein Motorteil Anders als beim Almera in Thailand kommt hier kein 1,0-Liter-Reihen-Turbomotor mit maximal 100 PS Leistung zum Einsatz, sondern ein 1,6-Liter-Reihenvierzylinder ohne Druckluft, der 124 PS und 154 Nm in der Spitze leistet Drehmoment. Tonnenmeter und zusätzlich zur Arbeit mit dem Xtronic CVT-Antriebsstrang,

Je nach Kundenwunsch gibt es auch eine Version mit 5-Gang-Schaltgetriebe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"